Archiv der Kategorie Fussballfans und Fanarbeit

Die Wochendebatte: Bringt Nulltoleranz bei Pyros mehr Sicherheit?

Man merkt es schnell: Roger Schneeberger (Generalsekretär der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektoren) und ich haben jeweils auch an den gemeinsamen nationalen Sitzungen zur Fanthematik gegensätzliche Positionen.

16. Februar 2012 von thomas
Kategorien: Fussballfans und Fanarbeit, Politik | Schreibe einen Kommentar

Zero Telerance – Mein Artikel im «zwölf»

Das soziale Potenzial der Fankurve ist unglaublich. Es droht jedoch vom rigiden Zeitgeist verschüttet zu werden. Ganzer Artikel

20. Januar 2012 von thomas
Kategorien: Fussballfans und Fanarbeit, Politik | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Sicherheit – Mein Artikel im «zwölf»

Die Gewalt im Fussball ist für einige ein lohnendes Geschäft. Eine Lösung zu finden, zahlt sich also nicht für alle aus. Ganzer Artikel

20. Dezember 2011 von thomas
Kategorien: Fussballfans und Fanarbeit, Politik | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Der Platzsturm – Mein Artikel im «zwölf»

Die Richtlinie betreffend den Erlass von Stadionverboten des SFV sieht für das Betreten des Spielfeldes drei Jahre Stadionverbot vor. ganzer Artikel

20. Oktober 2011 von thomas
Kategorien: Fussballfans und Fanarbeit | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

«Die Fankurve reguliert sich selbst»

Für einmal gibt 20 Minuten Online sehr viel Platz für eine differenzierte Betrachtung der Fanthematik. Interessant auch die vielen unterschiedlichen Kommentare.

14. September 2011 von thomas
Kategorien: Fussballfans und Fanarbeit | Schreibe einen Kommentar

Gewalt im Fussball: Wer stoppt die Schläger?

Nach den gravierenden Vorfällen zwischen privaten Sicherheitskräften (Delta Security) und Fans des FC Basel im Stadion Letzigrund in Zürich, widmet sich der Der Club der Thematik. Sobald die „Macht der Bilder“ spielt, ist es für Anhänger der sachlichen Debatte immer … Weiterlesen

31. August 2011 von thomas
Kategorien: Fussballfans und Fanarbeit, Politik | Schreibe einen Kommentar

Neuere Artikel →