Rückendeckung für den Freizeit- und Leistungssport – Thomas Gander

Rückendeckung für den Freizeit- und Leistungssport

Trotz seiner breiten gesellschaftlichen Verankerung und dem grossen ehrenamtlichen Engagement hat es der Vereins- und Leistungssport erstaunlicherweise immer schwierig sich für seine Bedürfnisse Gehör zu verschaffen.

Es macht manchmal den Anschein als sei der Sport und seine Vereine einfach da und gleichzeitig setzt man grosse Erwartungen in seine Wirkung.

Der Freizeit- und Leistungssport braucht daher Rückendeckung von seinem Departement und der Politik. Eine klare Strategie soll den Bedarf darlegen und politisches Handeln wo nötig erwirken. Mit einem politischen Vorstoss wollen wir dem Departement von Regierungsrat Conradin Cramer den entsprechenden Auftrag erteilen.

13. April 2018 von thomas
Kategorien: Politik | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert